0%
 

Marina Sirtis

Marina Sirtis
Geburtsort:
London
Veröffentlicht:
20.06.2001
Bürgerlicher Name: Marina Sirtis
Exotisch geheimnisvoll wirkt Marina Sirtis alias Deanna Troi, wenn sie ihre telepathischen Fähigkeiten zur Verwirrung vorwiegend männlicher Opfer in der Umgebung der "Enterprise" einsetzt. Kein Wunder, schließlich ist die gebürtige Engländerin die Tochter griechischer Eltern und somit von südländischem Temperament. Mutter und Vater waren ganz und gar nicht einverstanden, dass sich ihr Sprössling für die Schauspielerei interessierte. Marina ging also kurzerhand heimlich zur "Guild Hall School of Music and Drama" und schaffte erfreulicherweise auch den Abschluss.

Zu den Highlights ihrer Prä-"Star Trek"-Erfolge zählt ohne Zweifel ihre Europa-Tour mit der "Rocky Horror Picture Show", bei der sie ihre Sangeskünste als Magenta unter Beweis stellte. Des Weiteren arbeitete Marina am Theater und für das englische Fernsehen.

1986 zog es die schöne Schauspielerin in die Ferne, aber vorerst noch nicht ins All, sondern "nur" nach Hollywood. Ein passendes Engagement ließ lange auf sich warten, fast zu lange: Marina Sirtis hatte schon die Koffer für die Heimkehr nach England gepackt, als ihr gerade noch rechtzeitig die Rolle ihres Lebens angeboten wurde: Counselor Deanna Troi von Betazed.

Zum Schluss noch ein paar interessante Fakten: Marina Sirtis redet in der Serie "Star Trek - The Next Generation" einen kunterbunten Akzentmischmasch, um die Vielfalt der (möglichen) Zukunft widerzuspiegeln. Leider kriegt man davon in der deutschen Synchronisation nicht viel mit. 1992 heiratete die Fußballfanette den Rockmusiker Michael Lamper - und das ganz in der Tradition ihrer griechischen Herkunft.

Filme mit Marina Sirtis

Grendel, Comedyserie, USA 2007

Starportraits

Marina Sirtis
Stars, 20. Juni 2001
Exotisch geheimnisvoll wirkt Marina Sirtis alias Deanna Troi, wenn sie ihre telepathischen Fähigkeiten zur Verwirrung vorwiegend männlicher Opfer in der Umgebung der "Enterprise" einsetzt. Kein Wunder, schließlich ist die gebürtige Engländerin die Tochter griechischer Eltern und somit von südländisc… mehr >

Sendungen zum Thema

Navy CIS
FOX
Sonstiges, USA 2013 - 45 min
  • 29.04.
  • 18:45 Uhr
  • FOX
Star Trek VII – Treffen der Generationen
Pro7 MAXX
Sci-Fi-Film, USA 1994 - 130 min
Star Trek – Der erste Kontakt
Pro7 MAXX
Sci-Fi-Film, USA 1996 - 125 min
Star Trek VII – Treffen der Generationen
Pro7 MAXX
Sci-Fi-Film, USA 1994 - 115 min
Star Trek – Der erste Kontakt
Pro7 MAXX
Sci-Fi-Film, USA 1996 - 100 min
Navy CIS
FOX
Sonstiges, USA 2013 - 45 min
  • 30.04.
  • 08:05 Uhr
  • FOX
Navy CIS
FOX
Sonstiges, USA 2013 - 45 min
  • 01.05.
  • 18:00 Uhr
  • FOX
Navy CIS
FOX
Sonstiges, USA 2013 - 45 min
  • 02.05.
  • 07:20 Uhr
  • FOX
Navy CIS
FOX
Sonstiges, USA 2013 - 45 min
  • 04.05.
  • 08:45 Uhr
  • FOX
Navy CIS
FOX
Sonstiges, USA 2013 - 45 min
  • 05.05.
  • 09:30 Uhr
  • FOX
Navy CIS
ATV2
Krimiserie, USA 2013 - 55 min
  • 05.05.
  • 20:15 Uhr
  • ATV2
Navy CIS
ATV2
Krimiserie, USA 2013 - 40 min
  • 06.05.
  • 01:40 Uhr
  • ATV2
Star Trek: Nemesis
Pro7 MAXX
Sci-Fi-Film, USA 2002 - 135 min
Star Trek – Der Aufstand
Pro7 MAXX
Sci-Fi-Film, USA 1998 - 110 min
Star Trek: Nemesis
Pro7 MAXX
Sci-Fi-Film, USA 2002 - 110 min
Star Trek – Der Aufstand
Pro7 MAXX
Sci-Fi-Film, USA 1998 - 100 min
10.61.5.115