0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Tipps
Die Rückkehr der Grenzen 
Dokumentation, F 2017 
Heute | 21:10 | ARTE 
Am 21. Dezember 2007, 18 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer, öffnete die Europäische Union ihre Freihandelszone für acht ehemalige Ostblockländer. Damit fiel der Eiserne Vorhang, eine 3.000 Kilometer lange Grenze, die für die größte ideologische und geopolitische Spaltung des 20. Jahrhunderts stand.Nach der Öffnung wurden knapp 400 Grenzposten in Mitteleuropa zerstört oder meistbietend verkauft. Die Anlagen, an denen täglich Tausende von Menschen bei der Überquerung des Eisernen Vorhangs und später bei der Ein- und Ausreise in den Schengen-Raum kontrolliert wurden, standen ziemlich verloren mitten auf der Straße - manche heruntergekommen oder zu verkaufen, andere umfunktioniert in Spielhallen oder Kioske.Besonders im Osten hatte die Grenzöffnung für Optimismus gesorgt: Der Weg zu einem geeinten Europa schien endlich frei. Die Grenze und ihre Symbole - Überwachung, Illegalität, Demütigung - sollte für Millionen von Menschen bald nur noch schmerzhafte Erinnerung sein. Doch im Sommer 2015 änderte sich die Situation entscheidend: Mit der Ankunft von Flüchtlingen aus den Konfliktregionen im Nahen Osten und der damit einhergehenden Polemik wurde deutlich, wie zerbrechlich das gerade erst errungene Gleichgewicht tatsächlich war.Heute ist Ungarn von Stacheldraht umgeben, das österreichische Militär wird mobilisiert und im ganzen Schengen-Raum wachsen wieder Zäune. In einer Zeit, in der Grenzkontrollen der Vergangenheit angehören, zeigt sich plötzlich, wie rasch die Situation in historisch belasteten Regionen umschlagen kann. Ist der Schengen-Raum bald Geschichte? 
Tipps
Die Flüchtlinge von Saint-Jouin 
Dokumentation, F 2017 
Heute | 23:15 | ARTE 
Saint-Jouin-Bruneval ist eine kleine Gemeinde in der Normandie: 1.500 Einwohner, eine Bäckerei, ein Metzger, ein Friseur und ein kleines Lebensmittelgeschäft. Dazu 15 Bauernhöfe, ein schöner Strand und eine Grundschule. Eines Tages beschließt der Bürgermeister, im Sinne der Willkommenskultur eine Flüchtlingsfamilie in einer leerstehenden Wohnung über der Metzgerei unterzubringen. Den Gemeinderat kann er überzeugen, doch gewonnen ist die Sache noch lange nicht. Im Dorf holte die rechtsextreme Partei Front National die meisten Stimmen in der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen - Dennoch finden sich einige Freiwillige, die die Wohnung streichen und Möbel und Teppiche spenden: "Muslime sollen ja Teppiche mögen". Die Flüchtlingsfamilie kann kommen - Nur einige anonyme Graffiti - "Syrer - nein danke!" - und vom Dorfpolizisten aufgeschnappte Kommentare deuten darauf hin, dass sich längst nicht alle mit der Idee angefreundet haben. Frankreich nimmt Flüchtlinge, aller großen Erklärungen zum Trotz, nur stellenweise auf; und erst nach 15 Monaten voller Verzögerungen und verworrener Erklärungen seitens der Präfektur darf die Familie endlich einziehen. Der Großvater, ein ehemaliger Journalist und Widerständler gegen Baschar al-Assad, dankt Frankreich sofort für die Gastfreundschaft. Die Großmutter hat schon zwei Kinder im Krieg verloren; sie kommt mit ihrem letzten Sohn, dessen Frau und ihrem kleinen Kind. Alle sind erleichtert, endlich in Sicherheit zu sein - auch wenn man hinter ihrer scheinbaren Gelassenheit das Drama erahnt, das sie als Verfolgte im syrischen Bombenhagel erlebt haben. Um die Integration der Familie zu erleichtern und die Atmosphäre zu entspannen, organisiert der Bürgermeister einige Treffen, bei denen er die Neuankömmlinge vorstellt und ihre Geschichte erzählt. Und irgendwann gibt sogar der Dorfpolizist zu: "Eigentlich sind sie ja ganz nett!". Eine einfühlsame Dokumentation über die französische Willkommenskultur, bei dem sich viele Vorurteile am Ende in Luft auflösen. 
  • TV Programm
  • On Demand
  • Kino

Schnapp dir die tele STAR App!

tele star app neu
applestore
google play badge
clear
kino half

NEU bei tele
Das Kinoprogramm
österreichweit!

clear
Genre
TV-Programm heute | 20:15
ORF eins
ORF 2
ATV
Puls 4
20:15
09:00
12:00
ORF eins
Drop Dead Diva
Comedyserie, USA 2011
seit 39 Min.
ORF 2
Schmeckt perfekt
  • 23.10.
  • 09:30-10:00
  • ORF 2
Magazin, Ö 2018
seit 24 Min.
ATV
MediaShop
  • 23.10.
  • 09:10-11:10
  • ATV
Sonstiges
seit 44 Min.
Puls 4
Café Puls mit PULS 4 News
Magazin, Ö 2018
seit 264 Min.
Servus TV
Ich und mein künstlicher Doppelgänger
Dokumentarfilm, Ö 2016
seit 49 Min.
RTL
Freundinnen - Jetzt erst recht
  • 23.10.
  • 09:30-10:00
  • RTL
Serie, D 2018
seit 24 Min.
Sat.1
MediaShop
  • 23.10.
  • 09:00-10:00
  • Sat.1
Sonstiges
seit 54 Min.
ProSieben
The Middle
Comedyserie, USA 2015
seit 14 Min.
Das Erste
Live nach Neun
Magazin, D 2018
seit 49 Min.
ZDF
Volle Kanne - Service täglich
  • 23.10.
  • 09:05-10:30
  • ZDF
Magazin, D 2018
seit 49 Min.
VOX
Verklag mich doch!
  • 23.10.
  • 09:50-10:50
  • VOX
Doku-Soap, D 2013
seit 4 Min.
kabel eins
Navy CIS: L.A.
Krimiserie, USA 2013
seit 29 Min.
RTL II
Frauentausch
Doku-Soap, D 2011
seit 59 Min.
3sat
nano
  • 23.10.
  • 09:45-10:15
  • 3sat
Magazin, Ö/D/CH 2018
seit 9 Min.
ARTE
1648 - Der lange Weg zum Frieden
  • 23.10.
  • 09:35-11:05
  • ARTE
Dokumentarfilm, D 2018
seit 19 Min.
ORF 3
Kaiser Franz Joseph - 82 Sommer im Salzkammergut
  • 23.10.
  • 09:35-10:00
  • ORF 3
Reportagereihe, Ö 2016
seit 19 Min.
ATV2
MediaShop
  • 23.10.
  • 07:05-11:05
  • ATV2
Sonstiges
seit 169 Min.
Super RTL
Cleo und die Kunstpiraten
Animationsserie, CDN 2010
seit 4 Min.
Tele 5
Dauerwerbesendung
Magazin
seit 114 Min.
Mehr laden

Die tele-Apps

Die tele-Apps

Gratis immer das aktuelle und persönliche TV-Programm auf Ihrem iPhone, Android-Smartphones und Tablets!

Und die mobile Webplattform für alles anderen internetfähigen Devices.

10.61.5.114