0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Les Misérables: Große Gefühle, epische Songs

Les Misérables: Große Gefühle, epische Songs
© Universal Film
Veröffentlicht:
19.02.2013
Ein Starensemble singt sich die Seele aus dem Leib. Der Lohn: acht Oscar-Nominierungen.

Jean Valjean (Hugh Jackman, hier im großen tele-Interview) wird nach 19 Jahren aus dem Zuchthaus entlassen. Es gelingt ihm, sich eine neue Existenz aufzubauen, bis ihn Inspektor Javert (Russell Crowe) wiedererkennt. Valjean hat inzwischen Cosette (Amanda Seyfried) nach dem Tod ihrer Mutter Fantine (Anna Hathaway) bei sich aufgenommen.

Regisseur Tom Hooper („The King’s Speech“) begab sich zurück zu Victor Hugos Buchvorlage und schuf ein opulentes Film-Musical. Die Schauspieler mussten live vor der Kamera singen, Anne Hathaway ihr Haar lassen und Sasha Baron Cohen und Helena Bonham Carter sorgen zwischendurch für Komik.

Ab 22. 2. im Kino.

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113