0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Beiriedröllchen am Spieß mit Senf-Feigen-Chutney

Beiriedröllchen am Spieß mit Senf-Feigen-Chutney
© "Austro Grill" - Löwenzahn-Verlag
Zutatenliste:

Für 8 Personen:
• 600 g Beiried
• 24 gestrichene TL Senf-Feigen-Chutney
• Salz
Bourbonbeize
• Rapsöl zum Bestreichen
• Spieße

Veröffentlicht:
06.07.2011

Beiried in 24 Scheiben à 25 g schneiden. Dünn klopfen, salzen, mit jeweils 1 TL Senf-Feigen-Chutney bestreichen und einrollen. In die Bourbonbeize einlegen und ca. 2 Stunden im Kühlschrank marinieren. Herausnehmen, abtupfen, jeweils 3 auf Spieße stecken, mit Rapsöl bestreichen und grillen. Hin und wieder mit der Beize bepinseln.

Das Rezept stammt aus dem Buch "Austro Grill" von Toni Mörwald, Jörg Wörther und Renate Wagner-Wittula, erschienen im Löwenzahn-Verlag.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113