0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Bourbon-Beize

Bourbon-Beize
© "Austro Grill" - Löwenzahn-Verlag
Veröffentlicht:
06.07.2011

2 Schalotten, 2 Knoblauchzehen und 1 kleines Bund Petersilie fein hacken. Alle Zutaten  mit 150 ml Rapsöl,  1 KL Oregano, 1 TL grobkörnigem Senf und 40 ml Bourbon in eine Schüssel geben, gut verrühren und das Fleisch darin – bis zu 12 Stunden – beizen.

Tipp: Diese Beize eignet sich für alle dunklen Fleischsorten.

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113