0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Janina Flieger

Janina Flieger
© ARD
Geburtsort:
Potsdam
Veröffentlicht:
08.06.2007
Janina Flieger hatte es eilig, verließ nach der 10 Klasse die Schule und hob ab in Richtung Fernsehen. Dort ticken die Uhren allerdings anders, Krimis und Melodramen geben den Takt an.

Und so manche Fernsehkarriere kommt trotz schwungvollen Auftakts nur im Schneckentempo voran. Bis 2001 spielte Janina Flieger in der ARD-Serie "Absolut das Leben", fand Abwechslung im "Alphateam", war dann "Im Namen des Gesetzes" unterwegs.

Es folgten "Wilde Jungs" auf PRO 7 und dann wilde Krimi-Zeiten. Sie spielte sogar eine Mörderin – im Berliner Tatort "Eine ehrliche Haut". 2004 übernahm sie eine der weiblichen Hauptrollen in der Pilcher-Verfilmung "Dem Himmel so nah".

So viele Filme. Und dennoch kennen viele sie nur aus ihrer reizvollen Rolle in einem Werbespot für T-Mobile. Hoffentlich ändert sich das bald...

Interviews

Janina Flieger
Interviews, 08. Juni 2007
Janina Flieger hatte es eilig, verließ nach der 10 Klasse die Schule und hob ab in Richtung Fernsehen. Dort ticken die Uhren allerdings anders, Krimis und Melodramen geben den Takt an. Und so manche Fernsehkarriere kommt trotz schwungvollen Auftakts nur im Schneckentempo voran. Bis 2001 spielte Jani… mehr >
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113