0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Verona Feldbusch

Verona Feldbusch
Geburtsort:
La Paz, Bolivien
Veröffentlicht:
01.01.2001
Bürgerlicher Name: Verona Feldbusch
Ist die wirklich so doof oder tut die nur so? Vor ein paar Jahren schüttelten viele über die ehemalige Miss Germany nur den Kopf. Heute ist Verona Feldbusch Kult. Egal, ob sie als sexy Nikoläusin im "Big Brother"-Container herumspringt, Harald Schmidt einen schlabbrigen Zungenkuss gibt oder sich mit Alice Schwarzer streitet, wenn Verona kommt, sind hohe Einschaltquoten garantiert... Und ihre eigenwillige Art des Satzbaus ist längst zum anerkannten Stilmittel geworden.

Verona Feldbusch wurde als Tochter eines deutschen Ingenieurs und einer bolivianischen Friseursalon-Besitzerin in La Paz geboren. Ihr Vater, den es aus beruflichen Gründen nach Bolivien verschlagen hatte, nahm nach dem Ende seines Auslandsaufenthaltes Mutter und Tochter mit nach Hamburg. Dort wuchs Verona auf. Ihre Eltern ließen sich scheiden, als sie neun Jahre alt war. Verona beendete die Schule und begann eine Schneiderlehre. Doch dann entdeckte sie, dass sie mit ihrer Traumfigur und ihrem leicht exotischen Aussehen als Model viel schneller Geld verdienen konnte und schmiss die Ausbildung.

1993 gewann sie die Wahl zur Miss Germany. 1995 heiratete sie den Supermacho Dieter Bohlen, der sich extra von Dauerfreundin Naddel getrennt hatte und wurde gleich nach der darauf folgenden Trennung Moderatorin des Erotik-Magazins "Peep". Fortan entlockte sie als offenherzige Plaudertasche mit ihrer unnachahmlich naiven Art den Promis ihre intimsten Geheimnisse. "Peep" wurde zum Quotenrenner, die Feldbusch war plötzlich in aller Munde.

Erotikqueen oder nervige Quasselstrippe? Die Meinungen über das neue Sternchen gingen weit auseinander. Dass Verona zwischen Dativ und Akkusativ keinen Unterschied machte und auch sonst drauflos redete, ohne nachzudenken, nahmen ihr viele Kritiker übel. Verona störte es nicht, sie machte ihren Ruf zum Markenzeichen und verdiente mit ihren Versprechern bald nicht nur als Moderatorin, sondern auch in der Werbung viel Geld.

Geichzeitig verhalf ihr die erträgliche Scheidung von Ex-"Modern Talking"-Star Dieter Bohlen zu einem neuen Popularitätsschub. Die Boulevard-Blätter hatten gerade erst über die Heirat des neuen deutschen Traumpaars in Las Vegas berichtet, als auch schon die erste Skandalmeldung hereinflatterte: Dieter hatte seine ihm frisch angetraute Ehefrau geschlagen - und zwar so heftig, dass eine halbe Million Schmerzensgeld fällig wurde. Geschieden wurde das Paar nur vier Wochen nach der Trauung.

Veronas Karriere hat der Skandal eher genutzt. Aus den Klatschspalten war das Plappermaul mit der Vorliebe für schrille Klamotten und ständig wechselnde Frisuren nicht mehr wegzudenken. Dass sie nicht nur unfreiwillig komisch ist, sondern sich bei all dem Starrummel selbst nicht so ernst nimmt, zeigte Verona als Moderatorin ihrer eigenen Late-Night-Comedy "Veronas Welt" und in der Werbung mit dem Blubb - für die sie übrigens drei Millionen Mark kassiert haben soll.

Inzwischen ist auch Hollywood auf Deutschlands berühmteste Spinatesserin aufmerksam geworden: Im Jahr 2000 holte kein Geringerer als Leslie Nielsen Verona für seinen neuen Film "2001: A Space Travesty" vor die Kamera. Und auch Veronas Ausflug in die Popmusik mit "Ritmo de la Noche" war ein voller Erfolg.

Was diese Frau anfasst, wird Kult! Wen interessiert da noch der richtige Gebrauch von Dativ oder Akkusativ? Da stört es auch niemanden mehr, wenn sie ihrem Erstgeborenen den merkwürdigen Namen "San Diego" verpasst und ein halbes Jahr später ausgerechnet in San Diego den Kindsvater (Franjo Pooth) ehelicht...

Filme mit Verona Feldbusch

Die blaue Kanone, Zeichentrick/Animation, D/A 1998
S.O.S. Barracuda - Der Tod spiel Roulette, Kinder 10-16, D 1998
Heirate mir!, Zeichentrick/Animation, D 1999
S.O.S. Barracuda II, Kinder 10-16, D 1999
Driven, Kinder 10-16, USA 2001

Starportraits

Verona Feldbusch
Stars, 01. Januar 2001
Ist die wirklich so doof oder tut die nur so? Vor ein paar Jahren schüttelten viele über die ehemalige Miss Germany nur den Kopf. Heute ist Verona Feldbusch Kult. Egal, ob sie als sexy Nikoläusin im "Big Brother"-Container herumspringt, Harald Schmidt einen schlabbrigen Zungenkuss gibt oder sich mit… mehr >
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115