0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Freddy Quinn

Freddy Quinn
Geburtsort:
Wien
Veröffentlicht:
01.10.2001
Bürgerlicher Name: Manfred Nidl
Als Manfred Nidl am 27. September 1931 in Wien geboren wurde, klangen an seiner Wiege keine Gitarren und das Meer war fern. Dabei hätte beides so schön in seine Biografie gepasst. Schließlich wurden seine Gitarre und die Sehnsucht nach dem weiten Meer so etwas wie ein Markenzeichen für ihn, allerdings nannte er sich da schon längst nicht mehr Manfred, sondern - Freddy Quinn.

In einem Interview gestand Quinn: "Es kommt mir vor, als sei mein Leben eine Erfindung." Wer seine unglaublich bewegte Biografie kennt, kann das verstehen. Erst drei Jahre nach Freddys Geburt heiratete seine Mutter, eine Journalistin, seinen Vater. Kurze Zeit später setzte sich der Vater mit dem Sohn in die USA ab. In Morgantown in West Virgina ging Freddy zur Schule - bis der Mutter im fernen Wien das Sorgerecht für den Sohn zugesprochen wurde. Freddy kehrte zurück und war unglücklich, weil er sich mit dem zweiten Mann seiner Mutter, Rudolf-Anatol Freiherr von Petz, nicht verstand.

Mit der "Kinderlandverschickung" kam Freddy nach Ungarn. Als die Rote Armee näherrückte, flüchtete er nach Westen. In Pilsen stieß er auf amerikanische Truppen. Er gab sich als Amerikaner aus - und wurde tatsächlich in die USA geschickt. Doch sein Vater war tot, Freddy musste zurück nach Europa. Abenteuerlich ging sein Leben weiter: Er verdingte sich bei einem Wanderzirkus und seine Wege führten ihn sogar für kurze Zeit zur Fremdenlegion.

1954 bekam der talentierte junge Musiker mit der markanten Stimme einen ersten Plattenvertrag - es war der Beginn einer beispiellosen Karriere als Sänger und Entertainer. Schlager wie "Junge, komm bald wieder" machten ihn endgültig zum Star.

Filme mit Freddy Quinn

Heimatlos, Kammermusik, D 1958
Freddy unter fremden Sternen, Medizin/Physiologie/Psychologie, D 1959
Weit ist der Weg, Liebesfilm, D 1960
Freddy und der Millionär, Zeichentrick/Animation, D/I 1961
Nur der Wind, Jugendserie, D 1961
Freddy und das Lied der Südsee, Zeichentrick/Animation, D 1962
Freddy und das Lied der Prärie, Jugendserie, D/YU 1964
Freddy, Tiere, Sensationen, Konzert, D 1964
Erbin mit Herz, Comedyserie, D/A 2003

Starportraits

Freddy Quinn
Stars, 01. Oktober 2001
Als Manfred Nidl am 27. September 1931 in Wien geboren wurde, klangen an seiner Wiege keine Gitarren und das Meer war fern. Dabei hätte beides so schön in seine Biografie gepasst. Schließlich wurden seine Gitarre und die Sehnsucht nach dem weiten Meer so etwas wie ein Markenzeichen für ihn, allerdin… mehr >

Sendungen zum Thema

Heimatkanal
Freddy und der Millionär
Sonstiges, D/I 1961
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113