0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Billy Zane

Billy Zane
Geburtsort:
Chicago, Illinois, USA
Auszeichnungen:
Blockbuster Entertainment Award (USA) 1998
Veröffentlicht:
30.01.2001
Bürgerlicher Name: William George Zane Jr.
Seine Schauspielkunst eignete sich Billy Zane auf einer Hochschule in Wisconsin an. Seit den 90er-Jahren spielte er in einer Vielzahl von Filmen mit. Stellvertretend seien hier genannt: 1992 "Orlando" (als Shelmerdine), 1992 "Sniper" (als Richard Miller, Scharfschütze einer Sondereinheit), 1997 "Titanic" (als reicher Cal Hockley), 1999 "Cleopatra" (da spielte er den Marc Anton).

Den internationalen Durchbruch erlebte Billy Zane 1997 mit "Todesstille" (auch bekannt unter dem US-Titel "Dead Calm"), einem Thriller, in dem er neben Sam Neill und Nicole Kidman auftrat. 1998 erhielt er den "Blockbuster Entertainment Award" in der Sparte "Favorite Supporting Actor - Drama" für "Titanic". Nach seiner siebenjährigen Ehe mit Lisa Collins ist der Schauspieler nun mit Leonor Varela liiert, die er bei den Dreharbeiten zu "Cleopatra" kennen lernte.

Interviews

Billy Zane
Interviews, 30. Januar 2001
Seine Schauspielkunst eignete sich Billy Zane auf einer Hochschule in Wisconsin an. Seit den 90er-Jahren spielte er in einer Vielzahl von Filmen mit. Stellvertretend seien hier genannt: 1992 "Orlando" (als Shelmerdine), 1992 "Sniper" (als Richard Miller, Scharfschütze einer Sondereinheit), 1997 "Tit… mehr >
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115