0%
 
 
Loading
Samstag, 03.12.2016 18:53 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Matthew Modine

Matthew Modine

Bürgerlicher Name: Matthew Modine
Geburtsort:
Loma Linda, Kalifornien, USA
Auszeichnungen:
Venedig Filmfestival (I): Bester Darsteller 1983
Veröffentlicht:
25.01.2001
 
Matthew Modine wurde als jüngstes von sieben Kindern von Mark (gest. 1995) und Dolores Modine geboren. Wegen der Tätigkeit des Vaters als Manager für Autokinos war die Mormonen-Familie immer viel auf Reisen. Eine Dokumentation über den 1968er-Film "Oliver!" weckte in Modine dann den Entschluss Schauspieler zu werden. Nach dem abgebrochenen Besuch der Brigham Young University versuchte sich Matthew Modine in verschiedenen Jobs, so unter anderem als Elektriker in Oklahoma.

1979 zog es den Schauspieler nach New York, um sich seinen Traum zu erfüllen. Zuerst arbeitete er jedoch als Chef in dem makrobiotischen Lokal "Au Natural" in Manhattan. Hier lernte er nicht nur die Schauspiellehrerin Stella Adler kennen, die auch Größen wie Marlon Brando und Robert De Niro unterrichtet hatte, sondern auch seine spätere Frau Cari Riviera, eine Tänzerin aus Puerto Rico.

Sein Debüt gab Matthew Modine in dem Film "It's You, Baby" (1983) an der Seite von Rosanna Arquette. Bereits 1984 gelang ihm neben Nicholas Cage mit dem Film "Birdy" der Durchbruch. Er spielte darin einen Vietnam-Veteranen, der sich als Vogel fühlt. Es folgten zahlreiche große Rollen, so in Stanley Kubrick's "Full Metal Jacket" (1987), "Echt blond" (1997) oder "An jedem verdammten Sonntag" (1999). Auch Regie führte Modine schon in mehreren Filmen.

Seine Frau Cari, die ihr Alter nur mit "älter als Matthew" angibt, heiratete er 1980 auf einer Halloween-Kostümparty im City's Plaza Hotel, New York. Zusammen mit ihr hat er zwei Kinder, Sohn Boman und Tochter Ruby. Sie bewohnen ein vierstöckiges Stadthaus in Greenwich Village, aber auch die Farm "Arbolay" (nach dem spanischen Wort für Baum) im Upperstate Millbrook, N.Y. Außergewöhnlich: Der Schauspieler besitzt nicht einmal einen Fernseher und betreibt zusammen mit seinem Nachbarn Liam Neeson das Hobby des Fliegenfischens.
 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114