0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Jeannine Burch

Jeannine Burch
Veröffentlicht:
15.03.2001
Bürgerlicher Name: Jeannine Burch
Jeannine Burch wurde im Jahr 1968 geboren. Sie erlernte die Schauspielerei an der Schauspielakademie in Zürich. Danach stand sie jahrelang auf verschiedenen Theaterbühnen in Zürich, Berlin und Köln. Nebenbei trat sie in Fernsehserien wie "Siska", "Derrick" oder "Tatort" auf.

Von 2001 bis 2003 war die Schauspielerin bei der ARD-Serie "Verbotene Liebe" mit von der Partie: Sie spielte Beatrice von Beyenbach, die Stiefmutter von Marie und Felix und Mutter von Franziska.

Seitdem war die gebürtige Schweizerin vor allem in Serien wie "Der Alte" und sehr oft in "Siska" zu sehen.

Filme mit Jeannine Burch

Der doppelte Nötzli, Zeichentrick/Animation, CH/D 1990
Tatort, Technik/Naturwissenschaften, D 1998
Ein Vater zu Weihnachten, Romanze, D 2000
Alina, Krimiserie, D 2005
Alina, Krimiserie, D 2005
Alina, Krimiserie, D 2005
Alina, Krimiserie, D 2005

Starportraits

Jeannine Burch
Stars, 15. März 2001
Jeannine Burch wurde im Jahr 1968 geboren. Sie erlernte die Schauspielerei an der Schauspielakademie in Zürich. Danach stand sie jahrelang auf verschiedenen Theaterbühnen in Zürich, Berlin und Köln. Nebenbei trat sie in Fernsehserien wie "Siska", "Derrick" oder "Tatort" auf. Von 2001 bis 2003 war di… mehr >

Sendungen zum Thema

ZDF neo
Der Alte
Krimiserie, D 2003
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113