0%
 
zur OnDemand Übersicht

Lacombe Lucien

Kriegsdrama - F/D/I 1974 - 138

Während der deutschen Besatzung in Frankreich versucht ein junger Bauer (Pierre Blaise) Mitglied der Résistance zu werden. Als ihm das nicht gelingt, schlägt er sich auf die Seite der Kollaborateure. Später lernt er einen jüdischen Schneider kennen und verliebt sich in dessen Tochter (Aurore Clément). ”In meinen politischen Filmen versuche ich immer, die Widersprüchlichkeiten, die Komplexität und die Undurchsichtigkeit der Politik darzustellen”, sagt Louis Malle folgerichtig über die Verwirrung, die seine Hauptfigur in diesem Film befällt.

Originaltitel
Lacombe Lucien
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Pierre Blaise (Lucien Lacombe), Aurore Clément (France Horn), Holger Löwenadler (Albert Horn), Therese Giehse (Bella Horn), Stéphane Bouy (Jean-Bernard), Loumi Iacobesco (Betty Beaulieu), René Bouloc (Faure), Pierre Decazes (Aubert), Jean Rougerie (Tonin), Cécile Ricard (Marie), Jacqueline Staup (Lucienne Chauvelot), Ave Ninchi (Mme. Georges), Pierre Saintons (Hippolyte), Gilberte Rivet (mére de Lucien), Jacques Rispal (M. Laborit), Jean Bousquet (Peyssac), Franz Rudnick, Jean-Louis Blum, Claude Marcan, Jean Maurat, Gabriel Cabessut, Mimi Juskiewenski, Albert Tillet, René Thauran, Mimi Juskienwenski, Jean Mourat, Roger Riffard, Walter Seldmayer, René Thouron, Philippe Henriot (Himself)
Regie
Louis Malle
Drehbuch
Louis Malle, Patrick Modiano
Kamera
Tonino Delli Colli
10.61.5.113