0%
 
zur OnDemand Übersicht

Grain - Weizen

Sci-Fi-Film - TR/D 2018 - 128

Die einen leben in Städten, die anderen schuften in der Landwirtschaft - so sieht die Welt in der Zukunft aus. Die Gesellschaft ist geteilt und zwischen Stadtbewohnern und Landwirten gibt es keine Berührungspunkte. Die Trennung wird, wie alles andere auch, von Konzernen und Eliten durchgesetzt. Sie herrschen uneingeschränkt. Nur die "Dead Lands" werden von Anarchisten dominiert: Hier leben die Immigranten unter menschenunwürdigen Bedingungen.

Originaltitel
Grain
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Jean-Marc Barr (Erol), Ermin Bravo (Cemil), Grigoriy Dobrygin (Andrei), Cristina Flutur (Alice), Lubna Azabal (Beatrice), Mila Böhning (Tara), Hal Yamanouchi (Leon), Jarreth J. Merz (Viktor Rerberg), Nike Maria Vassil (Prof. Asli Yurtcu), Rainer Steffen (Prof. Ekrem Aktolga), Hoji Fortuna (Alexandre), Garrett Thierry (Riot Guard), Brett Storm (Riot Police Officer), LaTrallo Presley (Protestor #2), Mehmet Yilmaz Ak (Paul), Tessa Hawkes (Protestor), Julie Kline (Protestor), Haydar Koyel (Faruk), Johny Mathew (The Outlaw), Nicholas Ritz (Laboratory Tech), Eligah Alexander Jr. (Riot Police), Tom Andrades (Riot Police), Billie Rae Bates (Scientist), Randal Bruce (Train Passenger), Tiffany Burns (Protester), Scott Konkel (Firefighter #2), Ray Morgis (Crowd Control Officer), Rose Anne Nepa, René Nitsch (Protester), Tony Semanik (Scientist), Janette Torrico-Woo (Protestor), Howard Y. Woo (Protestor), Ron Zill (Riot Police), Lance Brock (Firefighter)
Regie
Semih Kaplanoglu
Drehbuch
Leyla Ipekci, Semih Kaplanoglu
Kamera
Giles Nuttgens
10.61.5.115