0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
zurück zur Liste
 

Macondo

Drama, Ö 2014
Macondo
Niveau
Spass
Spannung
Action

Am Rande von Wien liegt die verwunschen-verfallene Flüchtlingssiedlung Macondo. Dort lebt der elfjährige tschetschenische Bub Ramasan (Ramasan Minkailov) mit seiner Mutter und den beiden kleinen Schwestern. Fantastisches Spielfilmdebut von Sudabeh Mortezai.

Originaltitel:
Macondo
Schauspieler:
Ramasan Minkailov, Aslan Elbiev, Kheda Gazieva, Rosa Minkailova, Iman Nasuhanowa, Askhab Umaev, Hamsat Nasuhanov
Verfügbare Sprachen:
Dänisch, Deutsch, Italienisch, Spanisch, Schwedisch
10.61.5.114