0%
 
zur OnDemand Übersicht

Macondo

Drama - Ö 2014 - 98

Niveau
Spass
Spannung
Action

Am Rande von Wien liegt die verwunschen-verfallene Flüchtlingssiedlung Macondo. Dort lebt der elfjährige tschetschenische Bub Ramasan (Ramasan Minkailov) mit seiner Mutter und den beiden kleinen Schwestern. Fantastisches Spielfilmdebut von Sudabeh Mortezai.

Originaltitel
Macondo
Sprachen
Deutsch
Schauspieler
Ramasan Minkailov (Ramasan), Aslan Elbiev (Isa), Kheda Gazieva (Aminat), Rosa Minkailova (Rosa), Iman Nasuhanowa (Iman), Askhab Umaev (Askhab), Hamsat Nasuhanov, Hamsat Nasuhanow (Deni), Champascha Sadulajev (Champascha), Denise Teipel (Police Officer)
Regie
Sudabeh Mortezai
Drehbuch
Sudabeh Mortezai
Kamera
Klemens Hufnagl
10.61.5.114