0%
 
zur OnDemand Übersicht

The Imitation Game - Ein streng geheimes Leben

Biografie - GB/USA 2014

Niveau
Spass
Spannung
Action

In der Serie „Sherlock“ mimt Benedict Cumberbatch („Star Trek“) eine moderne Version des Meisterdetektivs Sherlock Holmes. Im neuen Biografie-Thriller des norwegischen Regisseurs Morton Tyldum („Headhunters“) verkörpert der Brite ebenfalls eine Intelligenzbestie, allerdings eine geschichtlich verbriefte: den britischen Codeknacker und Mathematiker Alan Turing, dem es im Zweiten Weltkrieg gelang, die Geheimcodes für die Funksprüche der Deutschen Wehrmacht zu entschlüsseln. Nur logisch, dass auch die legendäre Chiffriermaschine Enigma, an deren Entschlüsselung Turing arbeitete, eine Hauptrolle übernimmt. Der von der Kritik gefeierte, acht Mal für den Oscar nominierte Film (u.a. „Bester Film“ und Cumberbatch als bester Hauptdarsteller) geht aber weit über einen bloßen Codeknacker-Thriller hinaus, verwebt den Wettlauf um die Entschlüsselung des Enigma-Codes brillant mit Turings tragischer Bio, seiner Anklage wegen Homosexualität und seinem Freitod. In einer Nebenrolle zu sehen: Keira Knightley (ebenfalls Oscar-nominiert) als weibliches Mathegenie in Turings Team.

Originaltitel
The Imitation Game
Sprachen
Deutsch, Englisch
Schauspieler
Benedict Cumberbatch, Keira Knightley, Matthew Goode, Rory Kinnear, Allen Leech, Matthew Beard, Charles Dance, Mark Strong, James Northcote, Tom Goodman-Hill, Steven Waddington, Ilan Goodman, Jack Tarlton, Alex Lawther, Jack Bannon, Tuppence Middleton, Dominic Charman, James G. Nunn, Charlie Manton, David Charkham, Victoria Wicks, Andrew Havill, Laurence Kennedy, Tim van Eyken, Will Bowden, Miranda Bell, Tim Steed, Lee Asquith-Coe, Hayley Joanne Bacon, Lauren Beacham, Ingrid Benussi, Nicholas Blatt
10.61.5.113