0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Zerrissene Umarmungen

Zerrissene Umarmungen
© Tobis
Starttermin:
7.8.2009
Teaser:
Mit einer dramatischen Liebesgeschichte, in deren Mittelpunkt – wie gewohnt – eine faszinierende Frau steht, meldet sich der Meister des Melodrams in die Kinos zurück. Seine erklärte Lieblingsschauspielerin Penélope Cruz glänzt in der gefühlsintensiven wie virtuosen Inszenierung, die gleich zwischen mehreren Genres pendelt, als begehrenswerte und atemberaubend schöne Frau.
Veröffentlicht:
04.08.2009
Spaniens wohl bekanntester Filmemacher Pedro Almodóvar meldet sich mit seiner Muse Penélope Cruz zurück!
Schon beim Casting für seinen neuesten Film verliebt sich der junge Regisseur Mateo Blanco (Lluís Homar) leidenschaftlich in die wunderschöne Hauptdarstellerin Lena (Penélope Cruz). Eine gefährliche Leidenschaft, denn Lena ist mit einem Bankier verheiratet, der jeden ihrer Schritte argwöhnisch überwachen lässt. Und auch Mateos treue Assistentin Judit (Blanca Portillo) reagiert eifersüchtig. Die Lage spitzt sich bei den Dreharbeiten immer weiter zu und gipfelt in einem tragischen Autounfall, bei dem Lena ihr Leben und Mateo sein Augenlicht verliert ... 14 Jahre später führt Mateo unter neuer Identität ein ruhiges Leben als Autor und scheint seine Vergangenheit erfolgreich verdrängt zu haben. Als er aber nach einem Unfall seines Sohnes an dessen Krankenbett wachen muss, beginnt er sich plötzlich zu erinnern - und zu erzählen ...
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115