0%
 

Ist die Erde nur ein komischer Stein?

Ist die Erde nur ein komischer Stein?
© Sky
Veröffentlicht:
11.03.2018
Die neue Sky-Serie "One Strange Rock" zeigt einen faszinierenden Blick auf den blauen Planeten

„One Strange Rock“ erzählt die faszinierende Geschichte des Lebens auf der Erde - erzählt von den einizigen Menschen die sie jemals verlassen haben: Astronauten und Astronautinnen. Die bildgewaltige Doku-Serie zeigt den Blick aus dem All auf den blauen Planeten bis hinein in die phantastische Welt der Mikoorganismen, die für unser Leben so wichtig sind wie die Luft zum Atmen.

Wir waren live bei der Österreich-Vorpremiere im Digitalen Planetarium des Naturhistorischen Museums Wien. Der Generaldirektor des Naturhistorischen Museums Wien, Univ. Prof. Dr. Christian Köberl, Professor für Impaktforschung und planetare Geologie an der Universität Wien, führte anschließend durch die Meteoriten-Sammlung des Hauses (mit über 1.000 Exponaten eine der drei größten weltweit) und gab spannende Details zur Erforschung der der außerirdischen Exponate preis.

Der Oscar®-nominierte Schauspieler Will Smith („Ali“, „Das Streben nach Glück“, „Men in Black I, II, III“) moderiert die neue zehnteilige Serie. „One Strange Rock“ stammt aus der Feder des Oscar®-nominierten Filmemachers Darren Aronofsky („Mother!“, „Black Swan“, „Requiem for a Dream“) und der mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten Produzentin Jane Root („America: The Story of Us“, „Die 80er – Ein Jahrzehnt verändert die Welt“). 

 One Strange Rock auf National Geographic bei Sky 1

Ab 25. März 2018, sonntags um 21.00 Uhr auf National Geographic.

10.61.5.114