0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Kinostart: "Die Mitte der Welt"

Kinostart: "Die Mitte der Welt"
Veröffentlicht:
10.11.2016

Die Mitte der Welt


Als der 17-jährige Phil (Louis Hofmann) aus dem Sommercamp zurückkommt, ist die Stimmung daheim wohl wegen Mutters (Sabine Timoteo) neuem Liebhaber wieder einmal schlecht. Da hängt Phil den Rest der Ferien lieber mit seiner besten Freundin Kat (Svenja Jung) ab. Mit dem Schulbeginn kommt ein neuer Mitschüler in Phils Klasse – und mit ihm die große Gefühlsverwirrung: Die Liebe zu Nicholas (Jannik Schümann) wird für Phil zu einer Zerreißprobe. Über kurz oder lang muss er sich selbst die eine Frage beantworten: Was – oder wer – ist für ihn die „Mitte der Welt"?

Jakob M. Erwa („Heile Welt", „Homesick") verfilmte Andreas Steinhöfels gleichnamigen Roman, der 1999 u.a. mit dem Deutschen Jugenliteraturpreis ausgezeichnet worden war. Mit Inka Friedrich und Nina Proll in Nebenrollen.

 
 

 

10.61.5.115