0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

The Astronaut's Wife - Das Böse hat ein neues Gesicht

Puppentrickserie, USA 1998

Frühere Austrahlungen

18.08.2001, 13th Street
18.05.2002, SF1
09.08.2002, 13th Street
30.09.2002, ORF eins
09.06.2003, ProSieben
29.12.2003, ORF eins
11.06.2004, ATV
19.06.2004, ProSieben
22.11.2004, SF2
04.11.2005, ATV
11.01.2008, Tele 5
04.04.2008, ATV
06.04.2008, RTL II
12.08.2008, SF2
01.01.2009, ATV
04.07.2009, RTL II
15.09.2009, Tele 5
05.03.2010, ATV
03.07.2010, RTL II
18.06.2011, ATV
23.06.2012, RTL II
Bei Satellitenreparaturen im All ereignet sich ein folgenschwerer Zwischenfall. Zwar kehren die Astronauten Armacost (Johnny Depp) und Streck auf die Erde zurück, aber ihr Wesen hat sich verändert. Als Streck an einer schweren Gehirnblutung stirbt und seine Frau sich danach mit angeschlossenem Toaster unter die Dusche begibt, wird Armacosts Frau (Charlize Theron) stutzig: Ihr Mann nicht mehr derselbe. Auch ihr Baby, das bald geboren werden soll, ist vielleicht nicht von dieser Welt. Aber wie erklärt man das dem Arzt - ohne dabei selbst den Verstand zu verlieren? Psychothriller mit Sci-Fi-Einlagen von Rand Ravich.

Schauspieler:
Johnny Depp(Spencer Armacost)
Charlize Theron(Jillian Armacost)
Joe Morton(Sherman Reese)
Clea DuVall(Nan)
Donna Murphy(Natalie Streck)
Nick Cassavetes(Alex Streck)
Samantha Eggar(Dr. Patraba)
Originaltitel: The Astronaut's Wife
Regie: Rand Ravich
Drehbuch: Rand Ravich
Kamera: Allen Daviau
Musik: George S. Clinton
Produzent: Andrew Lazar
Produktion: New Line Cinema / Mad Chance Production
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114