0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Der Untertan

Nach dem gleichnamigen Literaturklassiker von Heinrich Mann
Zeichentrick/Animation, DDR 1951

Frühere Austrahlungen

18.01.2001, ARTE
04.10.2001, Bayerisches Fernsehen
23.09.2002, MDR
16.03.2005, One
04.10.2006, ARTE
06.04.2007, 3sat
07.07.2008, MDR
09.11.2009, hessen fernsehen
Im Deutschen Kaiserreich. Heßling (Werner Peters) lernt früh, nach oben zu buckeln und nach unten zu treten. Als er die Fabrik seines Vaters übernimmt, kann er seinen Machthunger befriedigen. Wolfgang Staudtes kongeniale Verfilmung des Romans von Heinrich Mann.

Schauspieler:
Werner Peters(Diederich Heßling)
Paul Esser(Regierungspräsident von Wulkow)
Blandine Ebinger(Frau von Wulkow)
Erich Nadler(Vater Heßling)
Gertrug Bermann(Mutter Heßling)
Carola Braunbock(Emmi Heßling)
Emmy Burg(Magda Heßling)
Renate Fischer(Guste Daimchen)
Friedrich Maurer(Fabrikant Göppel)
Ernst Legal(Pastor Zillich)
Originaltitel: Der Untertan
Regie: Wolfgang Staudte
Drehbuch: Wolfgang Staudte, Fritz Staudte
Kamera: Robert Baberske
Musik: Horst Hans Sieber
Produzent: Willi Teichmann
Produktion: DEFA
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113