0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Germinal

Nach dem Roman von Emile Zola
Comedyserie, F 1993
Ein Streik in den französischen Kohlegruben führt zur Katastrophe. Emile Zolas 1885 erschienener Roman Germinal gilt als Meisterwerk des literarischen Naturalismus, Claude Berris Filmversion (mit Miou-Miou, Judith Henry, Jean-Roger Milo, Cécile Bois, Gérard Depardieu) steht der Vorlage um nichts nach.

Schauspieler:
Miou-Miou(Maheudes Frau)
Renaud(Étienne Lantier)
Jean Carmet(Vincent Maheu / Bonnemort)
Judith Henry(Cathérine Maheu)
Jean-Roger Milo(Chaval)
Gérard Depardieu(Toussaint Maheu)
Laurent Terzieff(Souvarine)
Originaltitel: Germinal
Regie: Claude Berri
Drehbuch: Claude Berri, Arlette Langmann
Kamera: Yves Angelo
Musik: Jean-Louis Roques
Produzent: Pierre Grunstein, Bodo Scriba, Claude Berri
Produktion: Renn
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114