0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Sie nannten ihn Krambambuli

Frei nach der Novelle "Krambambuli" von Marie Ebner-Eschenbach
Kammermusik, A/D 1971

Schauspieler:
Michael Schanze(Christian Freytag)
Fritz Wepper(Momme Linnau)
Sylvia Lukan(Marianne Körner)
Christian Wolff(Till Beckmann)
Werner Pochath(Viktor Körner)
Heinz Reincke(Traugott Jellinek)
Erni Mangold(Emma, seine Schwester)
Regie: Franz Antel
Drehbuch: Rolf Olsen, August Rieger
Kamera: Hanns Matula
Musik: Johannes Fehring
Produzent: Kurt Kodal
Produktion: Neue Delta / Divina
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114