0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Martha

Nach einer Geschichte von Cornell Woolrich
Comedyserie, D 1973
Martha (Margit Carstensen) ist Anfang dreißig, als sie den wesentlich älteren, charmanten Geschäftsmann Helmut (Karlheinz Böhm) heiratet. Aber schon während der Flitterwochen offenbart er seinen dominanten und sadistischen Charakter: Er will, dass Martha ganz ihm allein gehört. Allmählich verwandelt sich ihre Liebe in Furcht. Martha versucht, vor Helmut zu fliehen - mit dramatischen Folgen ... Bedrückende Kritik an der Institution Ehe von Rainer Werner Fassbinder, frei nach einer Erzählung von Cornell Woolrich.

Schauspieler:
Karlheinz Böhm(Helmut Salomon)
Margit Carstensen(Martha)
Peter Chatel(Herr Kaiser)
Adrian Hoven(Marthas Vater)
Gisela Fackeldey(Marthas Mutter)
Barbara Valentin(Marianne)
Günter Lamprecht(Dr. Salomon)
Regie: Rainer Werner Fassbinder
Drehbuch: Rainer Werner Fassbinder
Kamera: Michael Ballhaus
Musik: Bruch, Donizetti, di Lasso
Produzent: Peter Märthesheimer
Produktion: WDR / pro-ject im Filmverlag der Autoren / Rainer Werner Fassbinder Foundation (Rekonstruktion 1993)
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113