0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Es lebe die Bombe!

Comedyserie, F 2005

Frühere Austrahlungen

10.02.2010, ARTE
Frankreich in den Sechzigern: Charles de Gaulle will die Grande Nation zur Nuklearmacht führen und lässt in der Sahara Atomtests durchführen. Vier Soldaten sollen die Sicherheitszone überwachen. Als sich nach unterirdischen Tests eine nukleare Wolke ausbreitet, denkt keiner daran, den Soldaten den Rückzugsbefehl zu geben ... Jean-Pierre Sinapi und Daniel Tonachella erinnern überzeugend an den Zwischenfall von Béryl im Jahr 1962.

Schauspieler:
Cyril Descours(Philippe)
Olivier Barthelemy(Fred)
Matthieu Boujenah(Javiez)
Damien Jouillerot(Jojo)
Bernard Le Coq(Antoine)
Nadine Marcovici(Louise)
Christophe Odent(Minister)
Originaltitel: Vive La Bombe!
Regie: Jean-Pierre Sinapi
Drehbuch: Daniel Tonachella, Jean-Pierre Sinapi, Quentin Raspail
Kamera: Gérard Simon
Musik: Louis Sclavis

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114