0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Flug 93

Comedyserie, USA/GB/F 2006
Der United-Airlines-Flug 93 spielte bei den tragischen Ereignissen vom 11. September 2001 eine Nebenrolle. Er crashte nicht ins World Trade Center und auch nicht ins Pentagon, sondern auf einem Feld in New Jersey. Seither ranken sich zahlreiche Spekulationen um die Ereignisse in der von Terroristen entführten Maschine. Die wahrscheinlichste Version ist die von den heldenhaften Passagieren, die sich gegen die Böslinge zur Wehr setzten und ihr Leben opferten, um einen weiteren Anschlag zu verhindern. Auch der Film "Flug 93" des britischen Regisseurs Paul Greengrass ("Die Bourne Verschwörung") stößt in dieses Horn. Er tut dies ohne Superstars und Soap-Opera-Klischees und fragt sich sogar manchmal, warum das US-Militär und die zuständigen Behörden an diesem Tag (und vorher) versagten ...

Schauspieler:
David Alan Basche(Todd Beamer)
Richard Bekins(William Cashman)
Susan Blommaert(Jane Folger)
Ray Charleson(Joseph DeLuca)
Christian Clemenson(Thomas Burnett)
Khalid Abdalla(Ziad Jarrah)
Lewis Alsamari(Saeed Al Ghamdi)
Originaltitel: United 93
Regie: Paul Greengrass
Drehbuch: Paul Greengrass
Kamera: Barry Ackroyd
Musik: John Powell
Produzent: Tim Bevan, Eric Fellner, Lloyd Levin
Produktion: Universal Pic./ Working Title Films/ Sidney Kimmel Ent./ Studio Canal
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113