0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

5 x 2 - Fünf mal zwei

Comedyserie, F 2004

Frühere Austrahlungen

10.07.2006, Das Erste
18.09.2006, SWR
12.12.2006, NDR
03.03.2007, One
20.03.2007, hessen fernsehen
26.10.2007, SF1
27.07.2008, Das Erste
27.01.2009, Bayerisches Fernsehen
21.03.2009, WDR
30.06.2009, ORF 2
17.07.2009, SF2
13.01.2010, ARTE
27.06.2011, ORF 2
07.07.2011, Das Erste
16.08.2012, 3sat
"5 x 2" von François Ozon erzählt die Geschichte einer Ehe, allerdings wird die Chronologie der Ereignisse rückwärts aufgerollt. Zu Beginn machen Marion (Valeria Bruni-Tedeschi) und Gilles (Stéphane Freiss) die Scheidung durch, dann folgt die Krise, ein Kind wird geboren, Hochzeit, Liebe. Ozon hat sogar einen Grund für diesen Kunstgriff angegeben. Er wollte unbedingt ein glückliches Ende haben, sagt er. Selbst wenn das bedeutet, dass der Anfang am Schluss stehen muss.

Schauspieler:
Valéria Bruni-Tedeschi(Marion)
Stéphane Freiss(Gilles)
Geraldine Pailhas(Valérie)
Françoise Fabian(Monique)
Michael Lonsdale(Bernard)
Antoine Chappey(Christophe)
Marc Ruchmann(Mathieu)
Originaltitel: 5x2
Regie: François Ozon
Drehbuch: François Ozon, Emmanuele Bernheim
Kamera: Yorick le Saux
Musik: Philippe Rombi
Produzent: Olivier Delbosc, Marc Missonnier
Produktion: Fidélité Productions
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115