0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Der letzte Mohikaner

Jugendserie, USA 1992

Frühere Austrahlungen

27.05.1999, RTL
29.10.1999, RTL II
05.08.2000, ProSieben
24.08.2001, ORF eins
07.09.2001, ProSieben
05.07.2002, ORF eins
19.07.2002, ProSieben
18.04.2004, kabel eins
04.12.2004, VOX
02.01.2006, ZDF
25.07.2008, Puls 4
28.10.2008, kabel eins
27.12.2008, Puls 4
01.01.2010, kabel eins
26.09.2010, Puls 4
23.01.2011, kabel eins
23.04.2011, Spiegel Geschichte
09.04.2012, kabel eins
25.09.2013, ORF 3
Amerika, am Anfang einer neuen Welt. Die Huronen verbünden sich mit den Franzosen. Die Engländer kämpfen mit dem Rücken zur Wand. Und mittendrin im Schlachtgetümmel rettet Falkenauge die eine Tochter eines britischen Offiziers und verliebt sich in die andere. Das Buch wurde von James Fenimore Cooper (1789-1851) geschrieben. Der Film stammt von Michael Mann, einem Medienprofi, der die Kult-TV-Serie "Miami Vice" erfand. Der edle Wilde wird von Daniel Day-Lewis gegeben, dem irischen Schauspieler, der 1990 für "Mein linker Fuß" mit dem Oscar ausgezeichnet wurde. Und hier zum Leidwesen seiner - vor allem weiblichen - Fans leer ausging.

Schauspieler:
Daniel Day-Lewis(Hawkeye (Nathaniel Poe))
Madeleine Stowe(Cora Munro)
Russell Means(Chingachgook)
Eric Schweig(Uncas)
Jodhi May(Alice Munro)
Steven Waddington(Maj. Duncan Heyward)
Wes Studi(Magua)
Originaltitel: The Last of the Mohicans
Regie: Michael Mann
Drehbuch: Michael Mann, Christopher Crowe
Autor: Philip Dunne, James Fenimore Cooper
Kamera: Dante Spinotti
Musik: Trevor Jones, Randy Edelman
Produzent: Michael Mann, Hunt Lowry, James G. Robinson
Produktion: Morgan Creek
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115