0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Eine Schwalbe macht den Sommer

TV-Psychothriller, F 2000

Frühere Austrahlungen

12.01.2005, Bayerisches Fernsehen
07.06.2005, ORF 2
09.06.2005, ORF eins
10.06.2005, SF2
24.07.2005, NDR
31.03.2006, SF1
11.06.2006, Bayerisches Fernsehen
04.05.2007, ORF 2
06.05.2007, ORF eins
16.08.2008, Bayerisches Fernsehen
08.07.2010, 3sat
Als der alte Bauer Adrien (Michel Serrault) seinen Hof verkaufen will, hat er nicht damit gerechnet, so viele Großstädter antanzen zu sehen, die auf dem Land ihre unausgegorenen Träume vom Aussteigen und der Bio-Landwirtschaft verwirklichen wollen. Erst die Internettrainerin Sandrine (Mathilde Seigner) hat wirklich gute Ideen ...

Schauspieler:
Michel Serrault(Adrien Rochas)
Mathilde Seigner(Sandrine Dumez)
Jean-Paul Roussillon(Jean)
Frédéric Pierrot(Gérard)
Marc Berman(Stéphane)
Françoise Bette(Sandrines Mutter)
Christophe Rossignon(L'Exploitant)
Originaltitel: Une hirondelle a fait le printemps
Regie: Christian Carion
Drehbuch: Eric Assous, Christian Carion
Kamera: Antoine Héberlé
Musik: Philippe Rombi
Altersempfehlung: ab 6

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113