0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Wie ein wilder Stier

Nach dem Buch "Raging Bull" von Jake La Motta
Comedyserie, USA 1979

Frühere Austrahlungen

11.12.1999, ZDF
11.07.2000, hessen fernsehen
27.03.2001, ORF eins
29.09.2001, hessen fernsehen
23.11.2003, MGM
29.02.2004, ARTE
07.04.2004, hessen fernsehen
20.04.2004, ORF 2
21.04.2004, ORF eins
06.06.2004, MGM
28.11.2004, WDR
05.12.2004, MGM
26.09.2005, NDR
29.09.2005, hessen fernsehen
18.06.2006, SWR
17.08.2006, SF2
09.02.2007, MGM
22.02.2007, Das Erste
25.02.2007, MGM
02.08.2007, SF1
09.09.2007, MGM
27.09.2007, SF2
16.11.2007, ORF 2
17.11.2007, MGM
26.11.2007, SF1
04.12.2007, hessen fernsehen
03.01.2008, MGM
14.08.2008, Das Erste
26.08.2008, WDR
27.08.2008, SWR
24.10.2008, MGM
01.04.2010, Das Erste
10.07.2011, MDR
01.01.2012, MGM
Mit dem Boxerfilm ist das so eine merkwürdige Sache. Er ist die exzentrische Anstecknadel in den Filmografien großer Regisseure, die bunte Stelle in den Biografien berühmter Schauspieler - und doch ist bis auf ganz wenige Ausnahmen durch so ein Projekt noch kein Produzent reich, kein Regisseur legendär und kein Schauspieler zum Star geworden. Mit "Wie ein wilder Stier" schuf Martin Scorsese die berühmte Ausnahme von der Regel. Die Geschichte vom hohen Aufstieg und tiefen Fall des ehemaligen Mittelgewichtweltmeisters Jake La Motta gilt als einer der besten Kinofilme aller Zeiten. Und für Hauptdarsteller Robert De Niro gab´s einen Oscar.

Schauspieler:
Robert De Niro(Jake La Motta)
Cathy Moriarty(Vickie La Motta)
Joe Pesci(Joey)
Frank Vincent(Salvy)
Nicholas Colasanto(Tommy Como)
Theresa Saldana(Lenore)
Mario Gallo(Mario)
Originaltitel: Raging Bull
Regie: Martin Scorsese
Drehbuch: Paul Schrader, Mardik Martin
Autor: Nach einem Buch von Jake La Motta, Joseph Carter und Peter Savage
Kamera: Michael Chapman
Musik: Michael Chapman
Produzent: Irwin Winkler, Robert Chartoff
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113