0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Familienbande, scharf gewürzt

Comedyserie, F 2007

Frühere Austrahlungen

18.07.2008, ARTE
Eine afrikanischstämmige Familie in Bordeaux. Eine an sich banale Meinungsverschiedenheit über die Zubereitung einer Spezialität, der Gombo-Sauce, bringt das Fass zum Überlaufen: An ihrem 45. Geburtstag verlässt Hortense (Mata Gabin) ihren Mann Malik (Marius Yelolo). Von diesem Zeitpunkt an soll sich der Patriarch höchstselbst um die zwei kleineren Kinder kümmern - wobei er bald an seine Grenzen stößt ... Regisseur Mahamat-Saleh Haroun ist Freunden des afrikanischen Kinos durch seinen Debütfilm "Bye Bye Africa" (1999) und "Abouna" (2002) bekannt.

Schauspieler:
Marius Yelolo(Malik)
Mata Gabin(Hortense)
Aïssa Maiga(Amina)
Diouc Koma(Dani)
Lorella Cravotta(Myriam)
Marie-Philomène Nga(Tatie Afoué)
Manuel Blanc(Jean-Paul)
Originaltitel: Sexe, Gombo Et Beurre Salé
Regie: Mahamat-Saleh Haroun
Drehbuch: Mahamat-Saleh Haroun
Kamera: François Kuhnel
Musik: Emmanuel Ferrier
Produktion: Agat Films et Cie, Tabo Tabo Films, ARTE F

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115