0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Westflug - Entführung aus Liebe

Comedyserie, D 2010

Frühere Austrahlungen

26.09.2010, RTL
Sommer 1978. Als die Ostberliner Kellnerin Anja (Sophie von Kessel) wegen ihrer verbotenen Liebe zum westdeutschen Bauingenieur Michael (Oliver Mommsen) ihren Job verliert und ihr obendrein das Sorgerecht für ihre Tochter Jule entzogen wird, sieht sie nur noch eine Chance: die Flucht in den Westen. Ihr ehemaliger Kollege Jürgen (Hendrik Duryn) geht gemeinsam mit Anja und Jule das Wagnis ein, via Danzig wollen die drei in die ­Bundesrepublik. Nachdem Michael mitsamt den gefälschten Papieren von der Stasi abgefangen wird, sitzen Anja, Jürgen und Jule in einem Flugzeug mit Destination Schönefeld, Ostberlin. Jetzt fasst Jürgen einen verzweifelten Plan ... Eine Ost-West-Lovestory, wie sie das Leben schrieb: Am 30. August 1978 entführte der Ostberliner Kellner Detlef Alexander Tiede eine Maschine der polnischen Fluggesellschaft LOT auf dem Linienflug von Danzig nach Berlin-Schönefeld und erzwang mithilfe einer Spielzeugpistole die Landung in Berlin-Tempelhof. Unterstützt wurde er dabei von seiner Kollegin Ingrid Ruske.

Schauspieler:
Sophie von Kessel(Anja Rautenberger)
Hendrik Duryn(Jürgen Treske)
Oliver Mommsen(Michael Franjek)
Fee Benz(Juliane Rautenberg)
Robert Gallinowski(Thorsten Rissmann)
Esther Esche(Beate Rissmann)
Regie: Thomas Jauch
Drehbuch: Timo Berndt
Kamera: Jan Fehse
Musik: Benjamin Schubert
Produzent: Georg Bonhoeffer
Produktion: RTL, Monaco Film GmbH

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113