0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Denn das Weib ist schwach

Medizin/Physiologie/Psychologie, D 1961

Frühere Austrahlungen

12.11.2005, Tele 5

Schauspieler:
Helmut Schmid(Jolly Gebhardt)
Sonja Ziemann(Hanna Schäferkamp)
Kai Fischer(Lissy)
Werner Peters(Vigulla)
Karl-Otto Alberty(Kovacz)
Susanna Bonasewicz(Gaby)
Gert Kollat(Gangster-Chef)
Regie: Wolfgang Glück
Drehbuch: Hans Nicklisch, Wolfgang Steinhardt
Kamera: Franz X. Lederle

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113