0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Im Himmel schreibt man Liebe anders

Liebesfilm, D/A 2006
Nach über einem Jahr der Trauer bekommt der Witwer Chris (Erol Sander) einen Brief, der eindeutig in der Handschrift seiner verstorbenen Frau verfasst ist. Die Spur des Mysteriums führt den Landschaftsarchitekten in ein kleines bayrisches Dorf und mitten hinein in die offenen Arme der lebenslustigen Emily (Eva Habermann). Es ist nämlich so: In Sachen Liebe geschehen mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als der menschliche Verstand glauben möchte.

Schauspieler:
Erol Sander(Christoph Fischer)
Eva Habermann(Emily Seehauser)
Ursula Buschhorn(Marie Becker)
Alexander Lutz(Bauer Franz)
Albert Fortell(Rudi Müller)
Felix Alexander(Tommy Becker)
Peter Rappenglück(Postbeamter)
Regie: Helmut Förnbacher
Drehbuch: Natalie Scharf
Kamera: Rainer Gutjahr
Musik: Siggi Mueller
Produzent: Natalie Scharf, Susanne Porsche
Produktion: ZDF/ ORF/ sanset

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114