0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Mein Mörder

Comedyserie, A 2005

Frühere Austrahlungen

10.11.2012, ORF 3
In ihrem Spielfilmdebüt widmet sich Elisabeth Scharang einem dunklen Kapitel der Vergangenheit: Dem Waisenbub Hans (Valentin Frais) gelang die Flucht aus der NS-Euthanasieanstalt am Spiegelgrund. Jahre später begegnet der inzwischen erwachsene Hans (Christoph Bach) dem NS-Arzt (Karl Markovics, "Die Fälscher") wieder, der sein Leben zerstörte ... Mit Krista Stadler und Maria Hofstätter in weiteren Rollen.

Schauspieler:
Christoph Bach(Hans)
Gerti Drassl(Agnes)
Karl Markovics(Dr. Mannhart)
Krista Stadler(Großmutter)
Cornelius Obonya(Direktor)
Valentin Frais(Hans, 10 Jahre)
Originaltitel: Mein Mörder
Regie: Elisabeth Scharang
Drehbuch: Elisabeth Scharang, Michael Scharang
Kamera: Christian Berger
Produzent: Michael Katz
Produktion: Wega Film

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115