0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Die Caine war ihr Schicksal

Nach dem gleichnamigen Roman von Herman Wouk
Comedyserie, USA 1954

Frühere Austrahlungen

23.01.1999, kabel eins
22.06.2003, ORF 2
27.07.2003, kabel eins
05.01.2008, ORF 2
09.07.2009, Sky Nostalgie
10.10.2009, ORF 2
29.03.2014, WDR
Auf einem fernöstlichen Seekriegsschauplatz während des Zweiten Weltkrieges: Captain Queeg (Humphrey Bogart), Kommandant des US-Minenräumers "Caine", ist offensichtlich paranoid und unzurechnungsfähig. Als es zu einem gefährlichen Zwischenfall kommt, geraten die beiden Marineoffiziere Maryk (Van Johnson) und Keefer (Fred MacMurray) in einen schweren Gewissenskonflikt zwischen militärischer Disziplin und dem eigenen Gewissen. Packende Verfilmung von Edward Dmytryk nach dem Bühnenstück von Herman Wouk.

Schauspieler:
Humphrey Bogart(Kapitänleutnant Queeg)
José Ferrer(Olt. Barney Greenwald)
E. G. Marshall(Lt. Com. Challee)
Van Johnson(Olt. Steve Maryk)
Fred MacMurray(Olt.Tom Keefer)
Robert Francis(Fähnrich Willie Keith)
May Wynn(May Wynn)
Originaltitel: The Caine Mutiny
Regie: Edward Dmytryk
Drehbuch: Stanley Roberts, Michael Blankfort
Kamera: Franz F. Planer, Ray Cory
Musik: Max Steiner
Produzent: Stanley Kramer
Produktion: Columbia

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115