0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Eins und eins macht vier

Frei nach Erich Kästners Roman "Das doppelte Lottchen"
Romanze, USA 1995

Frühere Austrahlungen

19.05.2001, ORF eins
24.05.2001, ZDF
24.02.2002, VOX
29.03.2002, SF1
15.06.2002, ORF eins
23.04.2003, SF1
31.01.2004, ORF eins
04.03.2004, VOX
17.09.2004, ATV
01.12.2005, Tele 5
03.02.2006, ATV
05.04.2006, SF1
12.07.2006, Tele 5
19.11.2006, SF1
24.12.2006, ORF eins
08.04.2007, RTL II
27.09.2007, Tele 5
26.07.2008, Das Erste
13.09.2008, WDR
14.09.2008, MDR
17.09.2008, Tele 5
06.01.2009, ORF eins
08.02.2009, RTL
21.03.2009, ATV
31.05.2009, ProSieben
25.12.2010, Sat.1
12.06.2011, ProSieben
Die neunjährige Waise Amanda (Mary-Kate Olsen, bekannt aus der Sitcom "Full House") und ihre Betreuerin vom Jugendamt, die hübsche Diane (Kirstie Alley), machen Urlaub im FerienlageWährenddessen verbringt die gleichaltrige Alyssa (Mary-Kates Zwillingsschwester Ashley Olsen) die Ferien mit ihrem reichen Vater Roger Callaway (Steve Guttenberg) auf dessen Schloss, das vom Lager nur durch ein Wäldchen getrennt ist ... Herzerwärmende "Doppeltes Lottchen"-Variation mit einem Touch "Aschenputtel".

Schauspieler:
Kirstie Alley(Diane Barrows)
Steve Guttenberg(Roger Callaway)
Mary-Kate Olsen(Amanda Lemmon)
Ashley Olsen(Alyssa Callaway)
Philip Bosco(Vincenzo)
Jane Sibbett(Clarice Kensington)
Originaltitel: It Takes Two
Regie: Andy Tennant
Drehbuch: Deborah Dean Davis
Kamera: Kenneth D. Zunder
Musik: Sherman Foote, Ray Foote
Produzent: James Orr, Jim Cruickshank
Produktion: Rysher

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113