0%
 
 
Loading
Sonntag, 04.12.2016 13:12 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Die sinnliche, aber schwierige Rosalie (Romy Schneider) umgibt ihren polternden, lebensfrohen Freund César (Yves Montand) mit Zärtlichkeit und Liebe. Da taucht plötzlich David (Samy Frey), eine Jugendliebe, auf, und bringt sie völlig aus dem Gleichgewicht. "César und Rosalie" von Romy Schneiders Lieblingsregisseur Claude Sautet ("Die Dinge des Lebens", "Das Mädchen und der Kommissar") wurde auf Anhieb ein Riesenerfolg und von der - nicht nur französischen - Kritik bejubelt.

Frühere Austrahlungen

18.03.2001, ZDF
05.08.2001, ARTE
21.05.2002, ZDF
19.06.2003, 3sat
29.09.2003, ZDF
27.12.2006, 3sat
26.05.2007, Bayerisches Fernsehen
15.10.2007, SWR
13.01.2008, ARTE
19.08.2008, hessen fernsehen
21.09.2008, Bayerisches Fernsehen
11.11.2009, SWR
Medizin/Physiologie/Psychologie
César und Rosalie
D/F/I 1972
Schauspieler:
Romy Schneider(Rosalie)
Yves Montand(Cesar)
Sami Frey(David)
Umberto Orsini(Antoine)
Eva Maria Meineke(Lucie)
Bernard Le Coq(Michel)
Henri-Jacques Huet(Marcel)
Originaltitel: César Et Rosalie
Regie: Claude Sautet
Drehbuch: Claude Sautet, Jean-Loup Dabadie
Kamera: Jean Boffety
Musik: Philippe Sarde
Produktion: Paramount-Orion/ Fildebroc-U.P.F./ Megafilm
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

20:15 im TV

Faszination Wüste

Faszination Wüste

Dokumentarfilm

3sat

04.12.2016, 20:15

Tatort

TV-Kriminalfilm

Das Erste

04.12.2016, 20:15

Die spektakulärsten Kriminalfälle - Dem Verbrechen auf der Spur

Reportagereihe

kabel eins

04.12.2016, 20:15

Wahl 16

Sonstiges

ORF 2

04.12.2016, 20:15

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113