0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Whale Rider

Nach dem gleichnamigen Roman von Witi Ihimaera
Comedyserie, NZ/D 2002
In der kleinen Siedlung Wangara an der neuseeländischen Ostküste dürfen ausschließlich Männer Stammesoberhäupter werden. Doch Koro (Rawiri Paratene), der jetzige Häuptling, ist schon ziemlich alt und macht sich berechtigte Sorgen: Er hat nur eine zwölfjährige Enkelin namens Pai (großartig in ihrem Debütfilm: Keisha Castle-Hughes). Romanverfilmung nach Witi Ihimaera.

Schauspieler:
Keisha Castle-Hughes(Paikea ""Pai Apirana"")
Rawiri Paratene(Koro)
Vicky Haughton(Flowers)
Cliff Curtis(Porourangi)
Grant Roa(Onkel Rawiri)
Mana Taumaunu(Hemi)
Rachel House(Shilo)
Originaltitel: Whale Rider
Regie: Niki Caro
Drehbuch: Niki Caro
Kamera: Leon Narbey
Musik: Lisa Gerrard
Produzent: John Barnett, Tim Sanders, Frank Hübner
Produktion: At the Works / New Zealand Film / New Zealand on Air / South Pacific Pict. / Apollo
Altersempfehlung: ab 6

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113