0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Dirty Dancing

Liebesfilm, USA 1987

Frühere Austrahlungen

24.12.1998, RTL
28.02.1999, ORF eins
31.03.1999, RTL
11.11.2002, ORF eins
31.01.2003, ProSieben
17.11.2003, ORF eins
19.11.2003, ProSieben
09.06.2004, RTL
05.08.2004, SF2
11.03.2005, ATV
26.03.2005, Sat.1
28.09.2005, Tele 5
05.10.2005, SF2
26.04.2006, ATV
27.04.2006, VOX
24.03.2007, ATV
01.04.2007, RTL
28.12.2007, Tele 5
16.05.2008, ATV
25.08.2008, Sat.1
01.01.2009, ATV
18.05.2009, Sat.1
09.06.2009, SF2
21.09.2009, Slovenija 1
26.09.2009, ORF eins
18.10.2009, RTL II
28.02.2010, ATV
06.06.2010, RTL
10.09.2010, ORF eins
11.06.2011, ATV
24.03.2013, Sky Emotion
04.08.2013, Sky Hits
Der erste Smash-Hit des späteren "Sister Act"-Regisseurs Emile Ardolino: Sommer 1963. In einem Feriencamp verliebt sich die 17-jährige Frances (Jennifer Grey) in den gut gebauten Tanzlehrer Johnny (Patrick Swayze). Nach einer Reihe von Missverständnissen lösen sich alle Liebes- und Tanzprobleme in Harmonie und Wohlgefallen auf - und der verbotene Dirty Dance wird endlich salonfähig. Da sieht man wieder, wie sehr ein muskulöser Männerkörper, ein schmachtender Jungmädchenblick, wilde Balztänze und hausbackener Oldiesound von einer völlig spannungslosen Story ablenken können.

Schauspieler:
Jennifer Grey(Frances ""Baby"" Houseman)
Patrick Swayze(Johnny Castle)
Jerry Orbach(Dr. Jake Houseman)
Cynthia Rhodes(Penny Johnson)
Jack Weston(Max Kellerman)
Jane Brucker(Lisa Houseman)
Kelly Bishop(Marjorie Houseman)
Originaltitel: Dirty Dancing
Regie: Emile Ardolino
Drehbuch: Eleanor Bergstein
Kamera: Jeffrey Jur
Musik: John Morris
Produzent: Linda Gottlieb
Produktion: Vestron
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114