0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Hitlerkantate

Comedyserie, D 2004

Frühere Austrahlungen

11.04.2008, ARTE
10.10.2009, Das Erste
Berlin, 1938: Die ­glühende Hitlerverehrerin Ursula (Lena Lauzemis) träumt von einer Karriere als Komponis­tin. Dank der Beziehungen ihres Vaters darf sie den berühmten Komponisten Hanns Broch (Hilmar Thate) nach Finnland begleiten. Broch soll dort eine Geburtstagskantate für den "Führer" komponieren. Was Ursula bei Antritt der Reise nicht weiß: Bloch ist Kommunist und seit vielen Jahren mit einer jüdischen Sängerin liiert. In Finnland geraten Ursula und Broch schnell in Streit - und verlieben sich dennoch ineinander ... In einer Nebenrolle: der gebürtige Grazer ­Andreas Günther.

Schauspieler:
Lena Lauzemis(Ursula)
Hilmar Thate(Ernest Broch)
Rike Schmid(Gisela)
Arnd Klawitter(Gottlieb)
Andreas Günther(Fritz)
Krista Stadler(Alma)
Jeff Caster(US-Produzent)
Regie: Jutta Brückner
Drehbuch: Jutta Brückner
Kamera: Thomas Mauch
Musik: Peter Gotthardt
Produzent: Hans-Werner Honert, Klaus Schmutzer
Produktion: Saxonia Media/ WDR/ mdr/ arte
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113