0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Eine Affäre zu viert

Zeichentrick/Animation, USA 2003

Frühere Austrahlungen

29.03.2008, RTL II
27.05.2008, ATV
25.04.2009, RTL II
12.08.2009, ATV
08.01.2011, RTL II
Wie der Zufall so spielt: Drei attraktive Frauen aus drei verschiedenen Städten treffen vor der Wohnung des Werbemanagers Thomas Fuentes (Eduardo ­Verástegui) aufeinander. Der erfolgreiche und begehrte Mann ist als Herzensbrecher stadtbekannt. Doch aus einem bösen Verdacht der Mädchen wird schnell Gewissheit: Sie haben sich in denselben vermeintlichen Junggesellen verliebt, der mit allen drei gleichzeitig angebandelt hat. Die Betrogenen schmieden natürlich ungewöhnliche ­Rachepläne.

Schauspieler:
Roselyn Sanchez(Lorena)
Sofía Vergara(Cici)
Eduardo Verastegui(Thomas ""Papi"" Fuentes)
Jaci Velasquez(Patricia)
Lisa Vidal(Carmen Rivera)
Maria Conchita Alonso(Maria)
Freddy Rodriguez(Victor)
Originaltitel: Chasing Papi
Regie: Linda Mendoza
Drehbuch: Laura Angelica Simon, Steve Antin, Alison Balian, Liz Sarnoff
Kamera: Xavier Pérez Grobet
Musik: Emilio Estefan Jr.
Produzent: Elaine Dysinger, Forest Whitaker, Nellie Nugiel, Tracey Trench
Produktion: Fox 2000 / Robert Simonds Prod. / Spirit Dance

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113