0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Be Cool - Jeder ist auf der Suche nach dem nächsten großen Hit

Technik/Naturwissenschaften, USA 2004
In "Schnappt Shorty" arbeitete er sich vom Geldeintreiber zum Hollywood-Produzenten hoch. Jetzt hat der abgebrühte Gangster Chili Palmer (John Travolta) die Nase gestrichen voll von der Filmindustrie. Er übernimmt das Plattenlabel seines Kumpels, der von Mafiosi ermordet wurde. Gemeinsam mit dessen Witwe Edie (Uma Thurman) will Chili nun das Musikbusiness aufmischen. Er nimmt die zickige junge Sängerin Linda Moon (Christina Milian) unter seine Fittiche und will ihr zum Durchbruch verhelfen ... Zum ersten Mal seit "Pulp Fiction" standen Thurman und Travolta wieder gemeinsam vor der Kamera. "Be Cool" wartet außerdem mit zahlreichen Gastauftritten auf - von Harvey Keitel, Vince Vaughn, Dwayne "The Rock" Johnson, Fred Durst, Wyclef Jean und den Black Eyed Peas.

Schauspieler:
John Travolta(Chili Palmer)
Uma Thurman(Edie Athens)
Vince Vaughn(Raji)
Cedric ""The Entertainer""(Sin LaSalle)
Andre Benjamin(Dabu)
Christina Milian(Linda Moon)
Dwayne ""The Rock"" Johnson(Elliot Wilhelm)
Originaltitel: Be Cool
Regie: F. Gary Gray
Drehbuch: Peter Steinfeld
Kamera: Jeffrey L. Kimball
Musik: John Powell
Produzent: Stacey Sher, Danny DeVito, Michael Shamberg, David Nicksay
Produktion: Metro-Goldwyn-Mayer/ Jersey Films/ Double Feature Films
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113