0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Sex and the City: The Movie

Zeichentrick/Animation, USA 2008
Diese vier Damen haben die Mode nach der Jahrtausendwende wohl mehr geprägt als Vogue & H&M zusammen: Kaum ertönte die "SatC"-Titelmelodie, blieb wöchentlich alles liegen und stehen, zu spannend waren die Storys der vier New Yorker Freundinnen zwischen Liebeswahn und Lifestyle, Männer-Diskussionen und Marotten. Nach sechs erfolgreichen Staffeln ließ man sich mit dem Film zur Serie Zeit, erst 2008 erfuhr die Damenwelt (und ihre Begleitung), wie es im Leben von Carrie Bradshaw, Samantha Jones, Charlotte York und Miranda Hobbes weiterging."Sex and the City - Der Film" stellt die großen Fragen: Wie handhabt man die Sache mit der Bikini-Zonen-Enthaarung? Kann man mit einem notorisch Beziehungsgestörten glücklich werden? Oder mit einem Ex-Kellner? Wie ausgefallen dürfen Highheels sein und wie teuer? Wie führt man als Frau von Welt ein Leben zwischen Hexe und Sexgespielin? Und, ganz grundsätzlich: Gibt es ein Happy-End nach 40? Im Kinofilm zur Serie werden die meisten Fragen davon beantwortet, vor allem aber die eine, die allerwichtigste: Wie heißt eigentlich Mr. Big? Weiberkram im Großformat ...

Schauspieler:
Sarah Jessica Parker(Carrie Bradshaw)
Kim Cattrall(Samantha Jones)
Kristin Davis(Charlotte York-Goldenblatt)
Cynthia Nixon(Miranda Hobbes)
David Eigenberg(Steve Brady)
Evan Handler(Harry Goldenblatt)
Jason Lewis(Jerry ""Smith"" Jerrod)
Originaltitel: Sex and the City ? The Movie
Regie: Michael Patrick King
Drehbuch: Michael Patrick King
Kamera: John Thomas
Musik: Aaron Zigman
Produzent: Eric M. Cyphers, John P. Melfi, Darren Star, Sarah Jessica Parker, Michael Patrick King
Produktion: New Line Cinema/ HBO Films/ Darren Star Prod.
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115