0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Dem Himmel so fern

Comedyserie, USA/F 2002

Frühere Austrahlungen

05.02.2006, ATV
17.06.2006, Das Erste
01.11.2006, ATV
20.01.2007, hessen fernsehen
09.03.2007, SF1
23.04.2007, SWR
05.08.2007, ATV
26.08.2007, MDR
26.11.2007, ARTE
15.02.2008, SF1
24.12.2009, Das Erste
12.03.2010, 3sat
16.01.2011, ARTE
Eine cleane Familienidylle im Amerika der fünfziger Jahre - doch dann lässt Todd Haynes (Regie und Buch) seine Seifenblase platzen, und schon weiß keiner mehr, ob dieses Melodram nicht doch eine Satire ist: Erst als die Frau (Julianne Moore) ihren Mann (Dennis Quaid) beim Kuss mit einem Bürokollegen überrascht, wagt sie es, sich ihre Liebe zum schwarzen Gärtner einzugestehen. Vielleicht mag es ja all diese Blicke, Gesten und Geheimnisse, die vor und nach den Tränen kommen, im klassischen Hollywood-Melodram auch gegeben haben - nur waren sie bisher noch nie so klar zu sehen.

Schauspieler:
Julianne Moore(Cathy Whitaker)
Dennis Quaid(Frank Whitaker)
Dennis Haysbert(Raymond Deagan)
Patricia Clarkson(Eleanor Fine)
Viola Davis(Sybil)
James Rebhorn(Dr. Bowman)
Bette Henritze(Mrs. Leacock)
Originaltitel: Far From Heaven / Loin De Paradis
Regie: Todd Haynes
Drehbuch: Todd Haynes
Kamera: Ed Lachman
Musik: Elmer Bernstein
Produzent: Bradford Simpson, Christine Vachon, Declan Baldwin, Jody Patton
Produktion: Clear Blue Sky / John Wells Prod. / Killer Films/ Section Eight / USA Films / Vulcan / TF 1
Altersempfehlung: ab 6

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113