0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Pulp Fiction

Technik/Naturwissenschaften, USA 1993

Frühere Austrahlungen

15.01.2000, ORF eins
15.01.2000, Das Erste
17.01.2000, ORF eins
14.12.2001, 13th Street
"Pulp Fiction" von Quentin Tarantino ist die postmoderne Ausgabe jener kleinen Verbrechergeschichten, die im Amerika der dreißiger und vierziger Jahre populär waren. Kleine Gangster, große Träume, harte Gewalt, weiche Gefühle. John Travolta als Gangster ohne Glück. Bruce Willis als Boxer ohne Hoffnung. Uma Thurman als Schauspielerin ohne Job. Harvey Keitel als Mann für alle (schmutzigen) Fälle. Klingt gut - und hat für den Großen Preis bei den Filmfestspielen von Cannes genauso gereicht wie für den Drehbuchoscar.

Schauspieler:
John Travolta(Vincent Vega)
Samuel L. Jackson(Jules Winnfield)
Uma Thurman(Mia Wallace)
Harvey Keitel(The Wolf)
Tim Roth(Pumpkin ? Ringo)
Amanda Plummer(Honey Bunny)
Bruce Willis(Butch Coolidge)
Originaltitel: Pulp Fiction
Regie: Quentin Tarantino
Drehbuch: Quentin Tarantino, Roger Avary
Kamera: Andrzej Sekula
Produzent: Lawrence Bender
Produktion: Brown 25 / Jersey
Altersempfehlung: ab 16

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115