0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Code: unbekannt

Comedyserie, F 2000

Frühere Austrahlungen

16.02.2003, ARTE
16.01.2004, 3sat
17.11.2004, ZDF
18.04.2007, 3sat
25.05.2007, SF1
Auf einem belebten Platz in Paris wirft ein junger Mann achtlos ein zerknülltes Papier in den Schoß einer Bettlerin. Dieser Vorfall löst eine Kette von Reaktionen aus, die - von der jungen Schauspielerin bis zur illegal in Frankreich lebenden Rumänin - kurz das Leben unterschiedlichster Menschen streifen. "Code: Unbekannt" (mit Juliette Binoche, Thierry Neuvic, Sepp Bierbichler) ist Michael Hanekes Kommentar zu einer kalten, unmenschlichen Welt. Ein Film, der vom Publikum auch Denkarbeit verlangt, denn: "Es wäre doch kontraproduktiv, wenn ich die Fragen, die ich gestellt habe, auch selbst beantworte", sagt der Regisseur, der für diesen Film in Cannes ausgezeichnet wurde.

Schauspieler:
Juliette Binoche(Anne)
Thierry Neuvic(Georges)
Sepp Bierbichler(Der Bauer, Georges Vater)
Alexandre Hamidi(Jean)
Hélène Diara(Aminate)
Ona Lu Yenke(Amadou)
Djibril Kouyate(Der Vater)
Originaltitel: Code: Inconnu
Regie: Michael Haneke
Drehbuch: Michael Haneke
Kamera: Jürgen Jürges
Musik: Giba Gonçalves
Produzent: Marin Karmitz, Alain Sarde
Produktion: MK2 Prod. / Les Films Alain Sarde
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114