0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

The Wind That Shakes the Barley

Comedyserie, GB/IRL/D/I/E 2006

Frühere Austrahlungen

20.05.2010, ARTE
Irland in den 1920ern. Damien (Cillian Murphy, "Batman Begins") möchte eigentlich nach London gehen, Medizin studieren. Doch die Welthistorie will es anders: Er wird Zeuge eines brutalen Mordes, ausgeführt von britischen Soldaten. Damien erträgt die alltägliche Ungerechtigkeit nicht, kurz später tritt der IRA bei. Der Bürgerkrieg fordert seinen blutigen Tribut - welchen Preis zahlen Land und Menschen für die Unabhängigkeit? Ken Loach ("Looking for Eric") ist ganz der gewohnte Moralist. Der Film um einen politisch motivierten tragischen Bruderzwist gewann 2006 trotz durchaus durchwachsener Reaktionen vonseiten der Kritik die Goldene Palme in Cannes.

Schauspieler:
Cillian Murphy(Damien)
Padraic Delaney(Teddy)
Liam Cunningham(Dan)
Orla Fitzgerald(Sinead)
Mary Riordan(Peggy)
Mary Murphy(Bernadette)
Laurence Barry(Micheail)
Originaltitel: The Wind That Shakes the Barley
Regie: Ken Loach
Drehbuch: Paul Laverty
Kamera: Barry Ackroyd
Musik: George Fenton
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115