0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Evita

Konzert, USA 1996

Frühere Austrahlungen

03.12.1999, Sat.1
03.12.1999, ORF eins
25.12.2000, Sat.1
25.12.2003, SF1
26.09.2004, ARTE
31.01.2008, Puls 4
11.06.2011, 3sat
Aus der Geschichte vom Aufstieg des armen Landmädchens Evita Duarte zur First Lady und späteren Volksheldin Argentiniens machte der Komponist Andrew Lloyd Webber eines der erfolgreichsten Musicals. Bei so viel Geld, Glanz und Glamour war es nur eine Frage der Zeit, bis Hollywood auf den Zug aufsprang. Die Kinoversion des musikerprobten Filmregisseurs Alan Parker ("Fame", "The Commitments", "Pink Floyd''s The Wall") ist ein kunstvoll-kitschiger Videoclip der Superlative. Neben Madonna als Evita glänzen Jonathan Pryce als Juan Peron, Jimmy Nail als Agustin Magaldi und Antonio Banderas als Ché.

Schauspieler:
Madonna(Eva ""Evita"" Duarte de Perón)
Antonio Banderas(Ché)
Jonathan Pryce(Juan Perón)
Jimmy Nail(Agustín Magaldi)
Victoria Sus(Dona Juana)
Julian Littman(Bruder Juan)
Olga Merediz(Blanca)
Originaltitel: Evita
Regie: Alan Parker
Drehbuch: Alan Parker, Oliver Stone
Kamera: Darius Khondji
Musik: Andrew Lloyd Webber, Tim Rice
Produzent: Robert Stigwood, Alan Parker, Andrew G. Vajna
Produktion: Cinergi
Altersempfehlung: ab 12

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113