0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Gegrillte Tintenfischtuben

Gegrillte Tintenfischtuben
Zutatenliste:
4 Personen

  • 250 g Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Ei
  • 3 EL Paniermehl (Semmelbrösel)
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 450 g tiefgekühlte Tintenfischtuben
Veröffentlicht:
23.04.2007
Zucchini putzen, waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zucchini, Zwiebeln und Knoblauch darin etwa 5 Minuten dünsten.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mischung leicht abkühlen lassen. Mit Ei und Paniermehl mischen. Petersilie waschen, trockenschütteln, hacken und unter das Gemüse rühren.

Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. In die aufgetauten Tintenfischtuben spritzen. Tuben mit einem Holzspießchen verschließen.
Die gefüllten Tintenfischtuben auf dem vorgeheizten Grill rundherum ca. 10 Minuten garen.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114