0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Provençalischer Gemüsetopf

Provençalischer Gemüsetopf
Zutatenliste:
Für 4 Personen:

• 500 g kleine Kartoffeln,
• je 1 gelbe und grüne Zucchini
• je 1 gelbe, grüne und rote Paprikaschote
• 2 Zwiebeln
• 2 Knoblauchzehen
• 200 g Kirschtomaten
• 3 EL Olivenöl
• grobes Meersalz, Kräuter der Provence, bunter grob geschroteter Pfeffer
• 125 g Ziegenfrischkäse
Veröffentlicht:
09.11.2005
Kartoffeln nicht schälen, nur gründlich waschen und dann mit der Schale in kochendem Salzwasser weich kochen. Die gegarten Kartoffeln in ein Sieb geben und abkühlen lassen. Anschließend schälen und halbieren.

Zucchini waschen, putzen und in halbe Scheiben schneiden. Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in grobe Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln fein hacken und Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken.

Kirschtomaten waschen und halbieren. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Gemüse darin andünsten und zugedeckt etwa zehn Minuten bei niedriger Hitze garen. In einer zweiten Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen.

Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze goldbraun braten und anschließend zum Gemüse geben. Gemüsepfanne mit Salz, Kräutern und Pfeffer pikant abschmecken und mit dem Ziegenfrischkäse verfeinern.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114